Ranzenpost November 2015

Ranzenpost

 Kinder machen Kunst!

Kinder der Klasse 1b arbeiten an ihrem Kunstwerk!
Kinder der Klasse 1b arbeiten an ihrem Kunstwerk!

faviconDie Kinder unserer Schule haben im Klassenverband 9 Kunstwerke geschaffen. Diese werden in der KW 48 bei unseren Auktionspartnern ausgestellt. Bitte steigern Sie rege mit! Erzählen Sie vielen von dieser A(u)ktion. Der Erlös wird 1:1 in neue Pausenspielgeräte investiert, die sich die Kinder per Abstimmung schon ausgesucht haben.

faviconA(u)ktionen

F:    Wie viele Kunstwerke werden erschaffen?

A: Jede Klasse erstellt gemeinsam ein Kunstwerk, das versteigert wird. Es werden somit 9 Kunstwerke unter den  „Hammer“ kommen.

F:    Wer wird die Kunstwerke erwerben können?

A: Jeder! Das höchste Gebot gewinnt!

F:    Wo findet man die Kunstwerke?

A: Machen Sie einen Einkaufsbummel durch Ostheim! Bäckerei Brückner, Drogerie Gerch, Metzgerei Reiner Jost, Metzgerei Volker Jost, PauLa, Sparkasse Ostheim und Sonnen-Apotheke.

Interview mit Heike Debold

 

Der Förderverein ist auf dem Weihnachtsmarkt!

faviconErstmalig sind wir mit einem Crêpe- Stand und einem weihnachtlichen Verkaufstisch für unsere Kinder der GSO auf dem Ostheimer Weihnachtsmarkt vertreten. Fleißige Helfer hierfür sind herzlich Willkommen. Bitte melden Sie sich bei Heike Debold (0176-21814000) oder Johanna Prokop (0170-2027931).

 

Schreibe einen Kommentar