Ranzenpost Feb. 2017

Ranzenpost

Ostheimer Weihnachtsmarkt

Zum zweiten Mal  waren wir mit einem Crêpe-Stand und einem Bastelverkauf  auf dem Ostheimer Weihnachtsmarkt vertreten.

Wir bedanken uns  herzlich für die vielen Spenden und geleisteten Dienste.

Unsere Crêperie wurde in ein Knusperhäuschen gewandelt und wurde auch in diesem Jahr zur schönsten Hütte des Marktes gekürt. Der Bastelstand punktete großartig mit den  selbst hergestellten Produkten der Schülerinnen und Schüler.


Der Ruheraum


Am 1.November 2016 wurde feierlich der Ruheraum eingeweiht.  Es wurde geplant, gebaut, gestellt und gewerkelt. Über den Förderverein wurden Spiele, Bastel– und Malunterlagen, Medien und Abspielgeräte und vieles mehr besorgt. Die Arbeiten an diesem Projekt laufen weiter und weiter voran.

Zum nächsten Halbjahr werden die Zeitschriften „Tierfreund“, „Frag‘ doch mal die Maus“ und „Geolino“ in den Raum einziehen und es wird eine Lego Bauecke entstehen.

Viele weitere Ideen der Kinder  werden noch umgesetzt. So soll der Raum z.B. im Rahmen der Projektwoche mit den Kindern zusammen farbig gestaltet werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar